Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

GirlsDay im Chemilabor

Kontakt

Robert Märtens

Telefon: 0345 55-21463
Telefax: 0345 55-27404

Raum U15
Universitätsplatz 9
06108 Halle (Saale)

Annika Seidel-Jähnig

Telefon: 0345 55-21463
Telefax: 0345 55-27404

Raum U15
Universitätsplatz 9
06108 Halle (Saale)

(z.Z. in Elternzeit)

Weiteres

Login für Redakteure





Zukunftstag 2016 (28.04.2016)

Auch in diesem Jahr bietet die MLU wieder verschiedene Angebote zum sogenannten Girls' und Boys' Day an. Die Angebote richten sich an Schülerinnen und Schüler ab der 8. Klassenstufe. Schüler jüngerer Klassenstufen können wir aus organisatorischen Gründen leider nicht aufnehmen. Bitte achten Sie auf die Angaben zum Mindestalter in den Angebotsbeschreibungen.

Die Anmeldung ist bis zum 15. April 2016 möglich!

Zukunftstag der Universität (Foto: Theresa Pfahl)

Zukunftstag der Universität (Foto: Theresa Pfahl)

Sprache und Kultur

Sprechwissenschaften - "Grundlagentraining"

Was?

In der Übung „Grundlagentraining“ beschäftigen wir uns mit folgenden für das Sprechen grundlegenden Themen: Körperhaltung und körperliche Bewegung (Gestik und Mimik), Empfinden der natürlichen Atmung, spielerischer Umgang mit Stimme und Artikulation. Mit einfachen Übungen aus der Schauspielerausbildung erforschen wir gemeinsam mit den Studenten des 1. Studienjahres verschiedene stimmliche und sprecherische Ausdrucksmöglichkeiten.

Wann und Wo?

Die Veranstaltung wird für zwei Gruppen mit jeweils 12 TeilnehmerInnen angeboten.

Gruppe 1:

10-12:00 Uhr Kennenlernen Uni, Programm mit Studierenden,

12.00 - 12.45 Uhr Grundlagentraining Sprechwissenschaften

Gruppe 2:

11-13:30 Uhr Kennenlernen Uni, Programm mit Studierenden,
13.45-14.30 Uhr Grundlagentraining Sprechwissenschaften

Ort: Bewegungsraum in der Mensa Weinbergweg (Seiteneingang von der Kurt-Mothes-Str. direkt gegenüber der Turnhalle Weinbergweg)

Anmeldung?

Bitte melden Sie sich hier    unter Auswahl der Kategorie "Grundlagentraining Sprechwissenschaften" an.

Sprechwissenschaften - "Rhetorik und Präsentation für Schule und Uni"

Was?

Neues Wissen möglichst klar und überzeugen präsentieren - diese Aufgabe wird sowohl in der Schule als auch an der Uni oft gestellt. In diesem Workshop lernt ihr eure Referate strukturiert vorzubereiten, sie verständlich zu präsentieren und damit euren Zuhörer/innen Informationen nachhaltig zu vermitteln. Dabei werden wir an praktischen Beispielen arbeiten und gemeinsam üben. Ziel ist es, die eigenen rhetorischen Fähigkeiten zu reflektieren und zu erweitern.

Wann und Wo?

9:00 - 12:00 Uhr am Uniplatz, Treffpunkt 9 Uhr am Löwengebäude
Anmeldung?

Bitte melden Sie sich hier     unter Auswahl der Kategorie "Rhetorik und Präsentation für Schule und Uni" an.

Interkulturelle Europa und Amerikastudien (ab Klassenstufe 8) -
Willkommen in der Romania und der Romanistik und Interkulturelle Europa- und Amerikastudien

Was?

Welche Sprache hören und „sprechen“ wir, wenn wir konsumieren, was Journalisten produzieren, wir auf der Bank hoffen, dass wir mit unserem Girokonto kein Fiasko erleben, damit wir noch Schokolade und Tomaten einkaufen können? Wieviel Romanisches steckt im Deutschen?

Ist es in der Literatur egal, auf welche Weise man etwas sagt? Wie verändern sich Bedeutungen, wenn man den Stil variiert, die Reihenfolge in einer Erzählung verändert oder einen Text übersetzt?

Ist Kultur das, was uns Theater, Kino, Museen und Konzertsäle zeigen? Ja, aber nicht nur, denn kulturelle Prägungen gehen viel weiter und reichen bis in unsere Alltagswahrnehmung hinein. Wir wollen wissen, wie wir und die Anderen "ticken". Was nehmen wir und die Anderen wahr, warum gibt es Unterschiede und wo finden sich die Gemeinsamkeiten?

Wir laden alle ein, die etwas mehr dazu wissen wollen...

Wann und Wo?

10-13 Uhr, Treffpunkt

Anmeldung?

Bitte melden Sie sich hier     unter Auswahl der Kategorie "Romanistik" an.

Lehramt (ab Klassenstufe 9)

Was?

Du interessierst Dich für den Lehrerberuf, weißt aber nicht, ob Du dafür geeignet bist? Das Zentrum für Lehrerbildung der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg bietet Dir zum Zukunftstag die Möglichkeit dies zu überprüfen!

Welche Voraussetzungen du als zukünftige/r Lehrer*in erfüllen solltest, werden wir dir nahe legen. Im Anschluss gibt es noch viele zahlreiche und wichtige Informationen zum Studium im Allgemeinen. Außerdem hast du die Möglichkeit die Lernwerkstatt sowie die Bibliothek kennenzulernen und Lehramtsstudierende mit Fragen zu löchern.

Für alle Schülerinnen und Schüler ab der neunten Klassenstufe!

Wann?

Zeitraum: 9.30 bis 14 Uhr

Anmeldung?

Bitte melden Sie sich hier    unter Auswahl der Kategorie "Lehramt" an.

Ausbildung:

Eine Ausbildung an der Uni? Na klar.

Was?

An der Martin-Luther-Universität könnt Ihr nicht nur studieren, sondern wir bilden auch seit über 20 Jahren aus. 2011, 2012 und 2014 haben wir dafür sogar die Auszeichnung zum Top Ausbildungsbetrieb erhalten.

Derzeit absolvieren ca. 38 junge Menschen in 18 verschiedenen Berufen bei uns ihre Ausbildung. Vom Kaufmann/-frau für Bürokommunikation, Feinwerkmechaniker/-in, Mediengestalter/-in bis hin zum Tierwirt/-in und Tischler/-in bieten wir Euch zahlreiche Möglichkeiten einen hochwertigen Ausbildungsabschluss zu erlangen.

Nicht jedes Jahr bieten wir alle 18 Ausbildungsberufe an, deswegen nutzt jetzt Eure Chance zu erfahren welche Berufe wir in nächster Zeit anbieten.

Zum Zukunftstag bieten wir Euch im Zeitfenster von 9-16 Uhr ein individuelles Beratungsangebot an.

Wenn Ihr Euch vorab über die Ausbildungen an der MLU informieren möchtet, findet Ihr weitere Information hier.

Wann und Wo?

Die Termine werden individuell mit Euch bei der Anmeldung vereinbart. Alle Termine finden im Zeitrahmen von 9-16 Uhr in unseren Büros am Universitätsring 5 statt.

Anmeldung oder Fragen?

Die Anmeldung erfolgt via E-Mail bei Frau Unger: Tel.: 03245 5521521,

Bitte gebt bei Eurer Anmeldung euren Namen, Geburtstag und Berufswunsch an!

Berufe im Gesundheitswesen: aussuchen – ausprobieren - ausbilden lassen! (ab  Klassenstufe 8)

Was?

Du wolltest immer schon mal wissen was Physiotherapeuten oder Medizintechnische   Assistenten machen? Dann bist Du bei diesem Angebot richtig! Das   Ausbildungszentrum für Gesundheitsfachberufe der Universitätsklinik stellt sich  in sieben verschiedenen Bereichen vor. Von Geburtshilfe über Logopädie bis hin  zur  Anästhesietechnischen  Assistenz bekommst Du einen Einblick in die Themen  der Therapie-,  Pflege und Assistenzberufe.

Wann und Wo?

Treffpunkt: Löwengebäude (9:00 Uhr!). Nach einer allgemeinen Führung durch die Universität und einem gemeinsamen Mensabesuch wird der zweite Teil der Veranstaltung im Raum (wird nach der Anmeldung per E-Mail mitgeteilt) bis 14:30 Uhr die Gesundheitsfachberufe vertiefen!

Anmeldung?

Bitte melden Sie sich hier    unter Auswahl der Kategorie "Gesundheitswesen" an.

Naturwissenschaften

Kombinationsprogramm Naturwissenschaften (ab Klassenstufe 8)

Was?
Ein Leben lang nur Geowissenschaften, Informatik, Mathematik,  Chemie und  Physik? –  Das kann wirklich Spaß machen und ist gar nicht so  kompliziert und  trocken! Die Institute für Geowissenschaften, Informatik,  Mathematik, Chemie  und Physik informieren über ihre verschiedenen  Studienrichtungen und geben  einen kleinen Einblick in das Studentenleben. Zwei  kurze „Vorlesungen“,  Ausflüge in den Computerpool, in das Schülerlabor, in die Labore der Chemie, in  die Experimentewerkstatt der Mathematik und der Deologische Garten stehen auf  dem Programm. Ihr könnt an diesem Tag auch  Schwerpunkte setzen. Bitte  entscheidet Euch bei der Anmeldung und tragt Euch für  einen der folgenden  Schwerpunkte ein:

  • Informatik (leider schon ausgebucht!)
  • Physik (leider schon ausgebucht!)
  • Chemie (leider schon ausgebucht!)
  • Mathematik
  • Geologie (leider schon ausgebucht!)

Es gelten für alle Schwerpunkte dieselben Treffpunkte und Uhrzeiten!

Wann und Wo?
Das gesamte Angebot für alle Schwerpunkte findet im   Zeitraum von 8 bis 13:00 Uhr statt.
Treffpunkt ist um 8 Uhr im   Kolloquiumsraum 5.09 (Dachgeschoss) , Institut für Informatik,
Von  Seckendorff-Platz 1 (Campus Heide Süd), 06120 Halle.

Anmeldung?

Bitte melden Sie sich hier    unter Auswahl des Schwerpunktbereiches Informatik, Physik, Chemie, Mathematik oder Geologie an.

Medizin

Leben retten ist einfach!!!! ( ab Klassenstufe 8)

Was?

Das Simulationszentrum der Medizin bietet die Möglichkeit in den Alltag medizinischen Personals reinzuschnuppern. Gemeinsam mit Studierenden können Ihr eine Herz-Lungen-Wiederbelebung ausprobieren und am Praktikum der Notfallmedizin aktiv teilnehmen.

Wann und Wo?

Treffpunkt: Löwengebäude (9:00 Uhr!). Nach einer allgemeinen Führung  durch die Universität und einem gemeinsamen Mensabesuch wird der zweite  Teil der Veranstaltung im Raum (wird nach der Anmeldung per E-Mail  mitgeteilt) bis 15 Uhr im Simulationszentrum der Medizin stattfinden.

Anmeldung?

Bitte melden Sie sich hier    unter Auswahl für "Leben retten ist einfach!!!!" an.

Zum Seitenanfang